Kategorien / Themen

Werbung

  • Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Versuche es später noch einmal.

haGalil Shop

Report aus München: Raubmord

In seinem Film „Menschliches Versagen“ zeigt der renommierte und vielfach preisgekrönte Regisseur Michael Verhoeven anhand der konkreten Geschichten von Betroffenen den Vorgang der Ausgrenzung, Entrechtung, Enteignung und schließlich Deportation und Ermordung jüdischer Mitbürger. Wie konnte es sein, dass ein so eklatantes Unrecht durch immer neue Gesetze „legal“ gemacht wurde? Warum haben sich die damit […]

Der Letzte der Ungerechten: Der Judenälteste Benjamin Murmelstein im Film

Claude Lanzmann zeichnete im Jahr 1975 für sein epochales Werk „Shoa“ (1985) ein langes Gespräch mit dem Wiener Rabbiner Benjamin Murmelstein (1905 – 1989) auf, das er jedoch nicht in den Film aufnahm. Im Zentrum stand Murmelsteins ambivalente Rolle als hochrangiger Funktionär der von Adolf Eichmann kontrollierten Israelitischen Kultusgemeinde Wien in der NS-Zeit und als […]

Musik zum Frühlingsfest: Atah chofschi, ani chofschi…

Koby Israelite, Nashville, Israeli Reggae, Rai, Chalga…

[…]

Film: Hip Hop in Palästina

Die 19jährige Yasmin hat ihren eigenen Kopf: „Ich bin mal weg“ sagt sie zu ihrer Mutter, packt ihren Laptop und steigt mit dem Hip-Hop-Künstler Enz in einen Flieger nach Beirut…

[…]

Srak! Srak! Die nächste Kugel ist schon bereit

Amos Snir (Amos Lavi), the head of the Israeli General Security Service, has 60 hours in which to prevent the next political assassination. The year is 2004 and Prime Minister Ariel Sharon has recently announced his intention to disengage Israel from the Gaza Strip…

[…]

StaLag 1961: Pornographie und Holocaust

Einer der bemerkenswertesten israelischen Dokumentarfilme der letzten Jahre liegt nun auf DVD vor…

[…]