Kategorien / Themen

Werbung

haGalil Shop

Auszeichnung für Erinnerungen an Noah Flug

Der Hamburger Journalistin und Self-Publisherin Bettina Schaefer ist zum zweiten Mal in diesem Jahr ein  renommierter Book-Award in den USA verliehen worden…

Das von ihr herausgegebene und im Selbstverlag (jetztzeit verlag Hamburg) verlegte Buch

After the Holocaust: In spite of everything, I remain an optimist
Remembering Noah Flug
jetztzeit verlag Hamburg (2015)
With forewords by Stuart Eizenstat and Charlotte Knobloch

wurde am 16. November 2015, als „Finalist“ in der Kategorie Biographie bei den 2015 USA Best Book Awards ausgezeichnet.

Bereits im Mai dieses Jahres erhielt der Band mit den Erinnerungen an den Holocaust-Überlebenden und israelischen Diplomaten Noach Flug in der Kategorie Biographie die Auszeichnung „Winner“ bei den International Book Awards 2015.

„Der zweite Award ist eine große Überraschung für mich“, sagt Bettina Schaefer, „und ich freue mich sehr für das Buch und alle, die teilgenommen haben.“ Mit zwei Buch-Awards sei sie momentan die erfolgreichste deutsche Self-Publisherin in den USA, ordnet die Journalistin den Erfolg ein. Bei den 12. USA Best Book Awards wurden  in Los Angeles 400 Gewinner und Finalisten in 100 Kategorien bekanntgegeben. Mainstream Verlage und Independent Publisher hatten mehr als 2000 Bücher eingereicht.

Zum Buch: Im Band erzählen in persönlichen Worten 26 Zeitzeugen – Familienmitglieder, Klassenkameraden, Freunde u. a. aus dem Jugendwiderstand des Ghetto Lodz, Freundinnen, Weggefährten und Arbeitskollegen aus Polen, Israel, Deutschland und den USA über ihre Begegnungen mit Flug zwischen 1940 und 2011. Sie erinnern sich in intensiven Gesprächen mit Bettina Schaefer an einen Menschen, der – trotz allem – optimistisch nach vorne schaut und dabei nicht zuerst an sich, sondern zuerst an die anderen denkt. So ist Flug federführend daran beteiligt, dass in den letzten 20 Jahren zusätzlich zehn bis zwölf Milliarden Euro an individueller Entschädigung für Holocaust-Überlebende und Zwangsarbeiter von der BRD zur Verfügung gestellt wurden.

Deutsche Ausgabe:

288 Seiten / 31 s/w-Photos Paperback broschiert, Print: ISBN  978-3-9814389-4-9, eBook: ISBN 978-3-9814389-5-6, EVP(D) € 20,-

Engl. Ausgabe:

254 pages / 31 b/w-Fotos / Paperback, Print: ISBN 978-3-9814389-6-3, eBook: ISBN 978 3 9814389-7-0, EVP(D) € 20,-

Comments are closed.