Kategorien / Themen

Werbung

  • Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Versuche es später noch einmal.

haGalil Shop

Karl Mendelssohn Bartholdy

Elke Renate Steiner bringt uns nach Dorothea Schlegel und Arnold Mendelssohn (2004)  erneut die Lebensgeschichte eines „anderen Mendelssohns“ in einer Graphic Novel nahe, des ältesten Sohnes von Felix und Cécile Mendelssohn Bartholdy…

Die anderen Mendelssohns: Karl Mendelssohn BartholdyNach dem Tod der Eltern wuchs Karl Mendelssohn Bartholdy nicht ohne Konflikte bei seinem Onkel Paul auf, setzte sich als bedeutender Historiker der neuen griechischen Geschichte durch, war ein leidenschaftlicher Demokrat und Gegner der preußischen Staatsmacht.

In kraftvollen Bildern zeichnet Elke R. Steiner das lebendige Porträt eines sensiblen unangepassten Individualisten und beschreibt zugleich ein Kapitel deutsch-jüdischer Existenz mitten in der bürgerlichen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts. Darüber hinaus gibt sie uns überraschende Einblicke in die Anfänge der modernen Psychiatriegeschichte.

Elke Renate Steiner: Die anderen Mendelssohns: Karl Mendelssohn Bartholdy, reprodukt 2015, 132 S., zweifarbig, Hardcover, EUR 24,00, Bestellen?

LESEPROBE

Buchvorstellung in Leipzig:

am Donnerstag, 12. März 2015, 12 – 12.30 Uhr

Elke Renate Steiner, „Die anderen Mendelssohns – Karl Mendelssohn Bartholdy“ – Graphic-Novel-Präsentation

Leipziger Buchmesse, Die Unabhängigen, Halle 5, Stand E309

19.30 Uhr

Elke Renate Steiner, „Die anderen Mendelssohns – Karl Mendelssohn Bartholdy“ – Buch-Premiere mit Cello-Begleitung durch Maja Malysch, Dresden

Ort: Mendelssohn-Haus, Goldschmidtstraße 12, 04103 Leipzig (Eintritt frei)

Comments are closed.